Die Helene Fischer-Show: 2018 mit Kiefer Sutherland und Eros Ramazzotti

Alle Jahre wieder beglückt Helene Fischer mit ihrer ZDF-Show am ersten Weihnachtsfeiertag ihre Fans. Diese Stars unterstützen sie diesmal.

Dass der italienische Schmusesänger Eros Ramazzotti (55, "Cose della vita") dieses Jahr bei der "Helene Fischer-Show" (25.12., 20:15 Uhr, ZDF) dabei sein wird, war bereits durchgesickert. Er wird gemeinsam mit Gastgeberin Helene Fischer (34, "Herzbeben") ein Duett zum Besten geben. Nun hat der Sender die weiteren Star-Gäste in der Düsseldorfer Messehalle enthüllt - auch ein Hollywood-Star gibt sich die Ehre.

Katie Holmes zeigt Schwangerschaftsstreifen

Das erwartet die Fans

Kiefer Sutherland (51) kennen viele in seiner Paraderolle als Jack Bauer in "24". Doch der Schauspieler kann auch singen. Ebenso gibt sich "Mr. Despacito" Luis Fonsi (40) die Ehre. Auch dabei sind Schauspieler Florian David Fitz (44), die Comedians Olaf Schubert (51) und Martin Schneider (54), Rockstimme Ben Zucker (35), Magier Farid (37), Newcomer Eli (20), Popstar Luca Hänni (24), Performance-Künstler "Blondy", Gesangstalent Philias Martinek, die Akrobaten von Zurcaroh und Soulmusiker Stefan Gwildis (60), der gemeinsam mit dem Gebärdenchor HandsUp auftreten wird.

Weibliche Unterstützung bieten die österreichische Durchstarterin Ina Regen (34) sowie die Schlager-Power-Frauen Maite Kelly (39), Michelle (46) und Kerstin Ott (36). Eine ganz besondere Gesangseinlage serviert Fischer mit Paola Felix (68). Die beiden Frauen werden Felix' Hit "Blue Bayou" darbieten, nachdem sich die Schweizerin seit einigen Jahren musikalisch rar gemacht hat.

Es ist bereits die sechste "Helene Fischer-Show" im ZDF. Letztes Jahr schalteten 6,12 Millionen Zuschauer am ersten Weihnachtsfeiertag ein. Das war ein Gesamtmarktanteil von 19,7 Prozent.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.