DJ Khaled: Musiker will den gesamten Erlös seiner neuen Single spenden

DJ Khaled spendet Erlös an die Kinder von Nipsey Hussle

Der Erfolgsproduzent DJ Khaled (43, "I'm the One") plant, den gesamten Erlös seiner neuen Single "Higher" den beiden Kindern des verstorbenen Rappers Nipsey Hussle (1985-2019) zu spenden. Das verkündete er am Donnerstag offiziell auf seinem Instagram-Account. "Wir vermissen dich und werden dein Vermächtnis für immer aufrechterhalten. Der Marathon geht weiter", schreibt Khaled an seinen einstigen Freund, mit dem er den Song kurz vor dessen Tod aufgenommen hatte.

Der Tod des US-Rappers versetzte die Musik-Welt in Trauer. Am 31. März wurde der Musiker mit gerade einmal 33 Jahren in Los Angeles erschossen. Er hinterließ zwei Kinder, Tochter Emani (10) und Sohn Kross (2).

SpotOnNews

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.