Drew Barrymore: "Santa Clarita Diet" wird nicht fortgesetzt

"Santa Clarita Diet" bekommt keine weitere Staffel mehr. Netflix beendet die Produktion der Serie mit Drew Barrymore.

Die dritte Staffel der Zombie-Komödie "Santa Clarita Diet" mit Drew Barrymore (44, "Im Himmel trägt man hohe Schuhe") und Timothy Olyphant (50) ist zugleich die letzte. Die Netflix-Serie wird laut "The Hollywood Reporter" nicht fortgesetzt. Diese Entscheidung komme "etwas überraschend", heißt es bei dem Branchenportal, da große Stars mitwirken und das Format von Netflix selbst produziert werde.

Die Welt habe bis "Santa Clarita Diet" noch keine derartige Zombie-Liebeskomödie gekannt, heißt es demnach in einem Statement von Netflix. "Wir sind dem Erfinder Victor Fresco zu Dank verpflichtet, dass er diese Idee zu Netflix gebracht hat." Zudem dankte der Streamingdienst den "unglaublichen" Schauspielern Drew Barrymore und Timothy Olyphant.

Ende März veröffentlichte Netflix die dritte Staffel der Horror-Comedy-Serie, in der es Drew Barrymore alias Sheila wieder nach Blut und Fleisch gelüstet. Zusammen mit ihrem Mann Joel (Olyphant) und ihrer Tochter lebt sie im kalifornischen Santa Clarita. Das Leben der Familie hatte eine dramatische Wendung genommen, als Sheila sich in einen Zombie verwandelte.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.