Drew Barrymore: Verheult und ohne Make-up gegen den Glamour-Wahn

Drew Barrymore startet Hashtag-Trend gegen den Glamour-Wahn

"Klar, ich kann so nach zwei Stunden Haarstyling und Make-up aussehen (...) Aber alles braucht Arbeit! Was ich nicht verbergen kann, ist, dass einige Tage schwierig und nicht so schön sind..."

Dass in der Hollywood-Welt viel Make-up, Photoshop und Co. zum Einsatz kommen, um den perfekten Schein zu wahren, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Doch nur die wenigsten Stars trauen sich, ohne Make-up oder gar im Schlabberlook in die Öffentlichkeit. Jetzt hat Drew Barrymore (43, "50 erste Dates") mit dem Hashtag #thewayitlookstous einen inspirierenden Trend auf Instagram gestartet, um ihren Fans zu offenbaren, wie sie wirklich aussieht, wenn sie einen schlechten Tag hat. Auf dem ersten Foto ihres ehrlichen Postings zeigt sich Barrymore strahlend schön, mit makelloser Haut und Traummähne. Klickt man auf das nächste Bild, kommt eine ganz andere Seite des Hollywood-Stars zum Vorschein: verheult, mit dunklen Schatten unter den Augen, zerzausten Harren und fleckigem Gesicht.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.