Neuerung beim Dschungelcamp 2019: Das gab's vorher noch nie

Durchhalten lohnt sich: Erstmals in der Geschichte des Dschungelcamps wird es 2019 ein Preisgeld für den Gewinner geben. Und das kann sich durchaus sehen lassen ... 

Premiere in der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!": Erstmals in der Geschichte des Dschungelcamps wird es ein Preisgeld geben! Das gab RTL jetzt selbst bekannt.

100.000 Euro lautet die stolze Summe, die auf die zukünftige Dschungelkönigin oder den zukünftigen Dschungelkönig wartet. So viel Geld schafft natürlich einen extra großen Anreiz für die Kandidaten, bei den Ekelprüfungen durchzuhalten sowie vor den Zuschauern eine gute Figur zu abzugeben. Bisher bekamen die Stars "nur" ihre vorher ausgehandelte Gage.

Los geht es am 11. Januar um 21:15 Uhr. Über die Kandidaten hüllt sich der Sender wie gewohnt noch in Schweigen. Gemunkelt wird aber unter anderem über Protz-Millionär Bastian Yotta, "Alf"-Synchron-Sprecher Tommi Piper, Erotik-Star Sibylle Rauch und EX-"GNTM"-Kandidatin Gisele Oppermann.

Videotipp: Pietro Lombardi spricht Klartext: Das hält er von den Mutter-Qualitäten seiner Ex

Pietro Lombardi packt aus: Das hält er von Sarah als Mutter
SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.