Dschungelcamp 2020: Diesen Kandidaten möchte Sonja Zietlow auf dem Thron sehen

Die bisher ausgeschiedenen Kandidaten votieren zwar vor allem für Elena Miras. Doch Sonja Zietlow hat einen anderen Favoriten auf die Krone.

Wenn am Wochenende der Dschungelkönig oder die Dschungelkönigin gekrönt wird, würde Moderatorin Sonja Zietlow (51) gerne einer ganz bestimmten Person Krone und Zepter überreichen. "Ich habe jetzt mittlerweile einen absoluten Favoriten", erklärt sie im RTL-Interview und nennt auch gleich den Namen: "Prince Damien. Wenn ich den sehe, muss ich strahlen. Er macht mich fröhlich. Er sieht in allem was Positives. Er hilft... und dann mit seiner Liebesgeschichte...", schwärmt sie von dem 29-jährigen Sänger.

Ruby O. Fee: So denkt sie über eine Hochzeit

Die bisher ausgeschiedenen Kandidaten - Schauspielerin Sonja Kirchberger (55), Sängerin Toni Trips (22) und Reality-TV-Teilnehmer Marco Cerullo (31) - sehen bisher allerdings vor allem Reality-TV-Star Elena Miras (27) vorn.

Acht Kandidaten sind noch im Camp

Neben Prince Damien und Elena Miras haben aber auch diese sechs verbliebenen Kandidaten die Chance, auf die Nachfolge der amtierenden Dschungelkönigin Evelyn Burdecki (31): Reality-TV-Star Danni Büchner (41), Wendler-Noch-Ehefrau Claudia Norberg (49), Schauspieler Raúl Richter (32), Ex-Boxer Sven Ottke (52), Markus "Trödelfuchs" Reinecke (50) und Reality-TV-Teilnehmerin Anastasiya Avilova (31).

Wer schlussendlich gewinnt, wird sich im Finale von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" zeigen, das am 25. Januar ab 21:15 Uhr bei RTL ausgestrahlt wird.

Alle Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" gibt es auch bei TVNow.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.