VG-Wort Pixel

Dwayne Haskins NFL-Quarterback bei Autounfall tödlich verunglückt

Dwayne Haskins ist gerade einmal 24 Jahre alt geworden.
Dwayne Haskins ist gerade einmal 24 Jahre alt geworden.
© imago images/ZUMA Wire
Trauer in der NFL: Dwayne Haskins, der Quarterback der Pittsburgh Steelers, ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

Die NFL trauert um Dwayne Haskins (1997-2022): Der Quarterback der Pittburgh Steelers ist am Samstagmorgen bei einem Autounfall in Südflorida tödlich verunglückt. Das berichtet unter anderem der US-Fernsehsender ESPN unter Berufung auf den Agenten des American-Football-Spielers.

Dem Bericht zufolge ist Haskins von einem Fahrzeug angefahren worden. Weitere Details zu dem Unfall sind bisher nicht bekannt. Der Quarterback war gerade einmal 24 Jahre alt.

Vom College in die NFL

2019 ist Dwayne Haskins von den Washington Commanders im NFL Draft in der ersten Runde auf den 15. Gesamtrang gewählt worden. Zuvor spielte er auf dem College für die Ohio State Buckeyes. In Washington wurde er nach zwei Jahren Spielzeit entlassen. 2021 schloss sich Haskins den Steelers an, kam als dritter Quarterback hinter Ben Roethlisberger (40) und Mason Rudolph (26) jedoch nicht zum Einsatz.

SpotOnNews

Mehr zum Thema