Dwayne Johnson: Ex-Wrestler fordert Taylor Swift zum gemeinsamen Gesang auf

Kürzlich lieh der "Fast & Furious"-Star Taylor Swift für ihr Musikvideo zum Song "The Man" seine Stimme. Jetzt will Dwayne Johnson mehr.

Action-Darsteller und Ex-Profi-Wrestler Dwayne "The Rock" Johnson (47, "Jumanji") hat offenbar Gefallen am Singen gefunden. Der "Fast & Furious"-Star will gemeinsam mit Taylor Swift (30, "Shake It Off") singen und forderte sie deshalb zu einem Duett auf. "Als nächstes singen wir unser Duett. Du bringst die Gitarre mit, ich den Tequila", so Johnson auf Twitter. Dazu gratulierte er Swift zu ihrem neuen Song "The Man", in dem die Sängerin Sexismus brandmarkt.

Im dazugehörigen Musikvideo ist der Popstar unter anderem als Playboy, Tennis-Ass und Geschäftsmann verkleidet, Dwayne Johnson lieh der Musikerin seine Stimme. "Was für eine Verwandlung und - noch wichtiger: eine großartige Botschaft zur Gleichstellung der Frauen", kommentierte Johnson seine Twitter-Botschaft, die mit der Aufforderung zum gemeinsamen Gesang abschließt. Der Song "The Man" erschien auf Swifts siebtem Album "Lover", das im August 2019 veröffentlicht wurde.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.