Ed Sheeran: Er plant einen eigenen Fußballplatz für sein Eigenheim

Ed Sheeran lässt sein Haus in England aufwendig renovieren. Neben einem eigenen Fußballplatz soll es auch einen Privatstrand geben.

Seine Karriere läuft hervorragend, er hat ein geschätztes Vermögen von 90 Millionen US-Dollar und im vergangenen Winter soll er heimlich seine Jugendliebe Cherry Seaborn (26) geheiratet haben: Popstar Ed Sheeran (28) scheint im Leben schon alles erreicht zu haben. Eines steht zum großen Glück aber noch aus: Der Engländer plant offenbar sein Grundstück in Suffolk, einer Gemeinde nördlich von London, aufwendig umbauen zu lassen.

Wie die britische Zeitung "The Sun" berichtet, liegen der Gemeinde große Umbaupläne vor. Der große Fußballfan hat unter anderem vor, seinen eigenen Fußballpatz bauen zu lassen. Um die Nachbarn nicht zu stören, soll aber zwischen Mitternacht und sieben Uhr morgens Fußballverbot herrschen und auch die Beleuchtung soll in dieser Zeit ausgeschaltet sein.

Privatstrand, Swimmingpool, Gemüsegarten

Neben dem sportlichen Teil wünscht sich Sheeran laut den Plänen einen Privatstrand mit zwei Weihern und einen großen Swimmingpool. Auch ein Gewächshaus und ein Gemüsegarten stehen auf der Wunschliste des "Shape of You"-Interpreten. Dort will der Popstar sein eigenes Obst- und Gemüse anbauen. Auch einige Tiere will sich der 28-Jährige anschaffen. Unter anderem sollen Hühner, Ziegen und Schafe bald zur Sheeran-Familie gehören.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.