Emily Ratajkowski: Sie rockt den Hippie-Style im kurzen Fransenrock

Emily Ratajkowski ist für freizügige Outfits bekannt. Nun hat sie bewiesen, dass auch ein Fransenrock im Hippie-Style sexy aussehen kann.

Schauspielerin Emily Ratajkowski (27, "We Are Your Friends") gewährt auf ihrem Instagram-Profil gerne freizügige Einblicke. Auch auf den roten Teppichen dieser Welt geizt sie nicht mit ihren Reizen. Beim "Women Power Summit" in Los Angeles hat sie nun unter Beweis gestellt, dass sie auch den Hippie-Style rockt und dabei jede Menge Sexappeal versprüht.

Die 27-Jährige ist in einem kunterbunten Fransenrock erschienen, der kürzer nicht hätte sein können. Das Teil, das auch als Tuch hätte durchgehen können, war auf der linken Seite mit einem Knoten an der Hüfte zusammengebunden. Der Stoff reichte ihr bis zur Mitte der Oberschenkel, durch die dunkelroten Fransen war aber jede Menge nackte Haut zu sehen. Die offenen Riemchen-Sandaletten in Gold verlängerten ihre Beine zusätzlich. Ihre lockere weiße Bluse bestach zudem durch einen langen Ärmel und eine trägerlose Seite. Ihr weißer BH schimmerte verführerisch unter der Bluse hindurch.

Dazu kombinierte Ratajkowski große Ohrhänger in Gold und Weiß. Ihre dunklen Haare hatte sie zu einem lockeren Zopf nach hinten gebunden, aus dem jedoch einzelne Strähnen ihr Gesicht umspielten. Dicker schwarzer Lidstrich und zarter Lipgloss rundeten den sexy Hippie-Look perfekt ab.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.