Emma Stone: Sie verzaubert Venedig in einer Traumrobe

Emma Stone verzauberte in Venedig in einem pinken Abendkleid, das nicht nur durch die aufwendigen Verzierungen ins Auge stach.

Emma Stone (29, "La La Land") hat nicht nur ein Händchen für die richtigen Rollen, sondern auch für Mode. Das bewies die Oscar-Preisträgerin einmal mehr bei den Filmfestspielen in Venedig. Bei der Premiere ihres neuen Films "The Favourite" präsentierte sie auf dem roten Teppich eine halbdurchsichtige, mit silbernen Pailletten besetzte Robe von Louis Vuitton in zartem Rosa. Das bodenlange, aufwendig verzierte Kleid mit langen Ärmeln sorgte zudem durch einen weiten Ausschnitt und einem Schlitz in der Mitte des Rockteils für tiefe Einblicke.

Passend zu den Pailletten trug Emma Stone silberne Stilettos. Ihre Haare hatte die 29-Jährige in leichte Wellen gelegt, aus dem Seitenscheitel fiel ihr ihre Mähne dabei auf die Schultern. Lidschatten im Metallic-Look, Rouge und purpurfarbener Lippenstift rundeten den Glamour-Auftritt der Schauspielerin ab.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.