Fiona Erdmann: Das Model bezaubert in einem aufregenden Style

Bei der Berliner Fashion Week bringt Fiona Erdmann in Blumenrock und Crop Top Frühlingsgefühle auf den roten Teppich.

Wie ein Frühlingsgruß wirkte Model Fiona Erdmann (30) bei ihrem Besuch der Maybelline Fashion Show am Postbahnhof Berlin. Trotz eisiger Temperaturen erschien sie in einem bodenlangen, weiten Blumenrock und einem schwarz glitzernden, armfreien und hochgeschlossenen Crop Top auf dem roten Teppich. Besonders der halbtransparente Rock war dank der grafischen Elemente in Schwarz, Rosa, Lila, Hellblau und Weinrot der absolute Hingucker.

Eine runde Schuhspitze ragte unter dem Rock hervor. Die Uhr, Armreife und Fingerringe waren in Gold gehalten. Das Make-up hatte einen orientalischen Touch: Zum schwarzen Eyeliner im Cat-Eye-Look kombinierte sie einen hellen Lidschatten und einen dezenten Lippenstift. Die langen dunkelblonden Haare hatte sie zu edlen Wellen gestylt.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.