VG-Wort Pixel

Florian Silbereisen Seine Schlagershow trägt schon wieder einen neuen Titel

Florian Silbereisen präsentiert am Samstag "Die schönsten Schlagerüberraschungen aller Zeiten".
Florian Silbereisen präsentiert am Samstag "Die schönsten Schlagerüberraschungen aller Zeiten".
© MDR/HA Kommunikation
Die für Samstag geplante TV-Show von Florian Silbereisen wurde nochmal umbenannt in: "Die schönsten Schlagerüberraschungen aller Zeiten".

Florian Silbereisen (40) präsentiert am Samstag (15.1.) "Die schönsten Schlagerüberraschungen aller Zeiten" (20:15 Uhr, das Erste). Nicht nur der Titel ist neu. Statt einer Live-Show erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer laut Senderankündigung Silbereisens "ganz persönliche Überraschungshitparade, die emotionalsten, tränenreichsten, spannendsten, verblüffendsten, romantischsten und lustigsten Highlights".

Live-Show "Schlagerchampions" war geplant

Ursprünglich war auf dem Sendeplatz die Live-Show "Schlagerchampions" geplant. Diese war wegen der nach wie vor angespannten Corona-Lage bereits im Dezember abgesagt worden. Auf dem Sendeplatz sollte dann die Ersatzshow "Schlagerstart.2022 - Silbereisen legt los" laufen. Doch auch dieses Format wird es nun nicht sein.

Eine Woche nach "Die schönsten Schlagerüberraschungen aller Zeiten" feiert Silbereisen dann seinen Einstand als neuer Jury-Chef bei "Deutschland sucht den Superstar" (RTL).

SpotOnNews

Mehr zum Thema