Ihren Töchtern zuliebe: Drew Barrymore trifft schwere Entscheidung

Drew Barrymore lässt Vernunft walten: Ihren Kindern zuliebe ändert sie eine wichtige Sache in ihrer Karriere.

Die waghalsigen Tage von Drew Barrymore (43, "3 Engel für Charlie") sind vorbei. Nachdem sich die Schauspielerin bei den Dreharbeiten zur ersten Staffel ihrer Netflix-Serie "Santa Clarita Diet" eine schwere Gehirnerschütterung zugezogen hat, zieht sie jetzt Konsequenzen. "Ich hätte sterben können und es war wirklich beängstigend", sagte sie dem "People"-Magazin. Ihre Entscheidung: "Ich werde nie wieder meine eigenen Stunts machen."

"Nehme  am Spielfeldrand Platz"

Gefährliche Manöver überlässt sie fortan den Profis. Für Barrymore würde damit zwar eine "wunderbare Ära" zu Ende gehen, die Entscheidung habe sie aber nicht nur für sich selbst getroffen: "Wenn du keine Kinder hast, denkst du nicht an deine Sterblichkeit. Jetzt, wo ich Kinder habe, werde ich am Spielfeldrand Platz nehmen." Barrymore ist Mutter zweier Töchter im Alter von drei und fünf Jahren.

kia / SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.