VG-Wort Pixel

George Harrison Diese Stars sind im Video zu "My Sweet Lord" zu sehen

George Harrison verstarb 2001 im Alter von 58 Jahren in Los Angeles an Krebs.
George Harrison verstarb 2001 im Alter von 58 Jahren in Los Angeles an Krebs.
© imago/Cinema Publishers Collection
Das erste Musikvideo zu George Harrisons Hit "My Sweet Lord" wurde veröffentlicht. Darin haben sich viele Stars zusammengetan.

George Harrison (1943-2001), der ehemalige Leadgitarrist der Beatles, hat 1970 seinen Hit "My Sweet Lord" veröffentlicht. 51 Jahre später wurde nun ein offizielles Musikvideo zum Lied des Verstorbenen veröffentlicht. Der Clip wurde anlässlich des 50. Geburtstages von Harrisons Solo-Album "All Things Must Pass" produziert. Im rund siebenminütigen Video auf der Reise durch die Straßen von Los Angeles geben sich Stars die Klinke in die Hand.

Unter anderem sind aus der Musikwelt Ex-Beatle Ringo Starr (81) oder Joe Walsh (74) von den Eagles zu sehen. Die Schauspieler Fred Armisen (55), Mark Hamill (70) und Jon Hamm (50) sowie der Regisseur Taika Waititi (46) haben ebenfalls Gastauftritte. Harrisons Wite Olivia und Sohn Dhani, der den Clip mitproduzierte, sind ebenfalls dabei.

SpotOnNews

Mehr zum Thema