Anwalt fordert: "Frauen in zerrissenen Jeans sollte man vergewaltigen!"

Eklat im ägyptischen Fernsehen: Ein Rechtsanwalt findet es nicht nur legitim, Frauen in zerrissenen Jeans zu vergewaltigen – er hält das sogar für eine "Nationalpflicht".

Rechtsanwalt Nabih al-Wahsh machte seinen Standpunkt gleich klar: Frauen, die sich nicht züchtig kleiden, verdienen es, sexuell belästigt zu werden. Das sagte der Jurist in einer ägyptischen Fernsehshow. Thema der Talk-Runde war ein Gesetzentwurf gegen Prostitution und das Verkommen der Sitten in der Gesellschaft.

Vergewaltigung ist "Nationalpflicht"

Darin konstatierte al-Wahsh: Mädchen, die sich freizügig zeigen, laden Männer zu sexuellen Handlungen ein. Konkret ging es um Frauen, die zerrissene Jeans tragen. Sie zu vergewaltigen, sei eine "Nationalpflicht", sagte der Jurist vor laufenden Kameras. "Mädchen müssen sich selbst respektieren, damit auch andere sie respektieren", sagte al-Wahsh, der als konservativer und kontroverser Provokateur bekannt ist.

Unter den anderen geladenen Gästen, darunter Frauenrechtlerinnen der Nationalen Frauenrechtsvereinigung NCFW, regte sich – verständlicherweise – lebhafter Widerstand. Seine Aussage sei eine Aufforderung zur Vergewaltigung und verstoße gegen die Verfassung, warf etwa Maya Mursi dem Rechtsanwalt vor.  al-Wahsh kümmerte das herzlich wenig. Er stellte sein Anliegen gar mit der nationalen Sicherheit gleich: "Die Moral zu beschützen ist wichtiger als Grenzen zu beschützen." 

Selbst seiner Tochter wünscht er Vergewaltigung

Wie ernst er es meint, bewies der Ultra-Konservative kurze Zeit später. Gegenüber einer lokalen Webseite soll al-Wahsh gesagt haben: Selbst seine Tochter verdiene es, vergewaltigt zu werden, wenn sie zerrissene Jeans anziehen würde.

Medienberichten zufolge gaben 2008 insgesamt 83 Prozent der ägyptischen Frauen an, bereits sexuell belästigt worden zu sein. Mehr als die Hälfte der Männer fand demnach, Frauen seien "selbst dafür verantwortlich".

kia
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.