VG-Wort Pixel

Corona aktuell: Kann das Coronavirus durch Mücken übertragen werden?

Corona aktuell: Mücke sitzt auf Haut
© nechaevkon / Shutterstock
Kaum ist der Frühling da, schwirren auch schon die ersten Mücken durch die Luft. Angesichts der Coronakrise stellt sich nun die Frage: Können Mücken das Coronavirus übertragen? (Stand 20. April 2020)

Es gibt so einige Krankheiten, die durch Mücken übertragen werden können. Malaria beispielsweise, oder das Dengue-Fieber, werden durch bestimmte tropische Mücken übertragen. Angesichts der ersten Mücken, die jetzt pünktlich mit der Frühlingssonne anfangen, durch Deutschland zu schwirren, stellt sich so mancher die Frage: Können Mücken auch das neue Coronavirus Sars-CoV-2 übertragen?

In diesem Punkt gibt es zum Glück eine gute Nachricht. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat sich bereits mit dieser Frage befasst und gibt aktuell Entwarnung. Bisher gebe es keine Hinweise darauf, dass Mücken das neue Coronavirus übertragen könnten.

Das neuartige Coronavirus ist ein Atemwegsvirus, das sich vor allem per Tröpfcheninfektion verbreitet, wenn ein infizierter Mensch hustet oder niest.

Auch das Robert Koch-Institut nennt eine Übertragung über Mücken bisher nicht unter den möglichen Übertragungswegen des Coronavirus.

Einfach praktisch: Ein Mundschutz, der im Handumdrehen fertig ist
Mehr

Wie der "Spiegel" erläutert, muss zudem einiges zusammenkommen, damit eine Übertragung von Krankheiten über Mücken möglich wird. Der Krankheitserreger müsse in ausreichender Anzahl im Blut der Infizierten vorkommen und zusätzlich in der Lage dazu sein, sich in dem Insekt zu vermehren und zu erhalten, bis beim nächsten Stich der Mücke über ihren Speichel eine Übertragung auf den nächsten Gestochenen möglich wird. 

Das neue Coronavirus wurde von Forscher*innen bisher zwar bei einigen Covid-19-Patient*innen im Blut nachgewiesen, aber "bei Weitem nicht bei allen". Demnach sei es sehr unwahrscheinlich, dass Mücken demnächst das neue Virus aufnehmen, selbst wenn sie infizierte Personen stechen. Bei anderen Coronaviren sei eine Übertragung über Mücken bisher auch nicht nachgewiesen worden.

Möchtest du dich mit anderen zum Thema Coronavirus austauschen? Dann schau doch mal in unserer BRIGITTE-Community vorbei.

mh

Mehr zum Thema