Corona-Partys: Seid ihr denn alle bekloppt geworden?

Nachdem Kneipen und Bars geschlossen wurden, feiern uneinsichtige Feierwütige plötzlich private Corona-Partys – teilweise, um sich absichtlich anzustecken!

Die Lage ist ernst, alle Experten mahnen: Bitte geht nicht mehr unter Leute! Und weil das nicht alle Leute in der Coronakrise begreifen (oder zumindest nicht alle ernst nehmen), hat sich nun ein gefährlicher Gegentrend formiert: Jetzt werden plötzlich private Corona-Partys gefeiert!

Zwei Arten von Corona-Partys

Dabei gibt es sogar zwei verschiedene Arten von Corona-Partys. Die einen fallen eher unter das Motto "Uns kann schon nichts passieren und das Feiern lassen wir uns auch nicht verbieten". Die andere Art finden wir noch abscheulicher – denn hier feiern Party-People zusammen, um sich absichtlich mit dem Coronavirus zu infizieren!

Kein Scherz: Bei Facebook gibt es private Veranstaltungen, in denen Freunde und Bekannte sich gegenseitig zu Privat-Feiern in der eigenen Wohnung einladen. Diejenige, die sich dabei absichtlich dem Infektionsrisiko aussetzen oder sogar das Ziel haben, sich anzustecken, verfolgen dabei teilweise einen kruden Plan: Sie denken, wenn sie sich nun anstecken, haben sie es gewissermaßen "hinter sich" und seien immun gegen das Coronavirus. Das wiederum ist medizinisch zumindest umstritten, einen Hinweis darauf, dass man sich wirklich gegen Corona immunisieren kann, gibt es nicht.

Macht da nicht mit!

Machen wir uns nichts vor: Es wird immer einige Unbelehrbare geben, die meinen, dass sie sich nicht an die Ermahnungen von Wissenschaft und Politik halten müssen. Wahrscheinlich werden wir die auch nicht umerziehen können.

Corona aktuell: Darf ich noch spazieren gehen?

Aber eines habt ihr jederzeit selber in der Hand: Lasst euch nicht anstecken – weder mit der Feierlaune, noch mit Corona! Wenn euch Freunde zu einer Privat-Party einladen, könnt ihr die Einladung auch freundlich ausschlagen. Wenn ihr selber noch eine Party geplant habt – vielleicht einen Geburtstag oder so etwas –, könnt ihr euch überlegen, ob ihr diese Feier nicht absagen wollt. In diesen bewegten Zeiten sollten wir mal ein paar Wochen lang verzichten. Dann schaffen wir es auch, dieses verdammte Virus zu besiegen! Jeder für sich und alle gemeinsam!

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.