VG-Wort Pixel

Coronavirus Studie: Diese Frauen sind am härtesten von der Krise getroffen

Frauen sind in der Coronakrise die Leidtragenden - das geht aus dieser Studie klar hervor.
Mehr
Eine Studie des DIW-Instituts hat ganz klar gezeigt, wer am schlimmsten unter den Folgen der Coronakrise zu leiden hat - und das sind natürlich wieder einmal vor allem Frauen.

Dass in der Coronakrise vor allem Frauen das Nachsehen haben, ist jetzt vermutlich für niemanden eine schockierende neue Erkenntnis, der selbst mit den Folgen der Pandemie zu kämpfen hat. Trotzdem ist es beachtlich, dass eine Studie es mit so klaren Zahlen belegen kann - vor allem eine Berufsgruppe ist ganz klar benachteiligt.

Coronavirus: Eine Krise quer durch die Gesellschaft

Vor allem auf dem Arbeitsmarkt zeigt sich, das wir insbesondere in Krisenzeiten noch weit von echter Gleichberechtigung entfernt sind. Aber auch in anderen Punkten wie mentaler Gesundheit tragen Frauen den Großteil der Last - seht im Video, was in der Studie sonst noch belegt werden konnte.

Verwendete Quelle: SpotOnNews

Brigitte

Mehr zum Thema