Darum hat dieser Nazi Datingverbot auf Lebenszeit đŸ‘đŸ»

Super Aktion: Dating-Plattform löscht das Profil von dem bekannten Neo-Nazi Chris Cantwell. Die ganze Geschichte gibt es hier.

Erst wurde dem bekannten Neo-Nazi das Online-Dating Profil abgestellt, jetzt sitzt er auch noch im GefĂ€ngnis. Die letzten Wochen waren nicht leicht fĂŒr Chris Cantwell. 

Über Nacht zum rechten Star

Cantwell ist der "Star" der Dokumentation von VICE News and HBO ĂŒber die rechtsradikalen Demonstrationen in Charlottesville, die bisher weit ĂŒber 30 Millionen Mal auf Facebook angesehen wurde. Der bekennende Rassist ließ keinen Zweifel daran, dass er zu töten bereit sei. Die Reportage machte Cantwell ĂŒber Nacht zum Helden der amerikanischen Rechtsradikalen. An die Auswirkungen auf sein Liebesleben hatte Cantwell aber offensichtlich nicht gedacht.

Auf der Suche nach einer „weißen Frau“

Es dauerte nicht lange, bis eine Frau den Rechtsradikalen auf der amerikanischen Dating-Plattform OKCupid wiedererkannte und meldete. Das Unternehmen zögerte nicht lange - nach eigenen Angaben keine zehn Minuten - und sperrte Cantwells Konto auf Lebenszeit. Ganz handzahm schrieb Cantwell auf seinem Dating-Profil, dass er „heiraten und Kinder haben“ möchte. Der Mann, der nachts auf FackelzĂŒgen mit Gleichgesinnten Parolen gegen Juden skandiert, ging mit Spiegel-Selfie auf die Suche nach einer „weißen Frau“ und wĂŒnscht sich das friedliche Leben eines Familienvaters.

Date mit dem GefÀngniswÀrter

In nÀchster Zeit wird Cantwell ohnehin keine Dates mehr wahrnehmen können. Seit zwei Tagen sitzt der Neo-Nazi im GefÀngnis, nachdem gegen ihn drei Strafanzeigen wegen TÀtlichkeiten bei den Demos in Charlotteville eingegangen sind. Dort wird er sich wohl langweilen, denn nach OKCupid haben auch Tinder, YouTube, Facebook und Twitter seinen Account gesperrt. Das Internet wird ihn wohl nicht vermissen. Wir auch nicht.

Wer hier schreibt:

AST

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.