Mattheo aus Bayern braucht ein Weihnachtswunder - Spender dringend gesucht!

Er ist erst wenige Wochen alt - doch schon ein echter Kämpfer: Der kleine Mattheo aus Bayern ist dringend auf eine Stammzellenspende angewiesen. So könnt ihr ihm helfen!

Dieser kleine Mann ist das ganze Glück von Hubert und Tanja aus Bayern: Mattheo kam im Oktober zur Welt und verzaubert seitdem das Leben des Paares und ihrer anderen drei Kinder. Doch das jüngste Geschwisterchen ist krank - lebensbedrohlich krank. Der Kleine braucht jetzt ein Weihnachtswunder!

Die Diagnose lautet Chronische Granulomatose (chronic granulomatous disease: CGD) - hinter dem komplizierten Namen verbirgt sich eine Immunkrankheit, die das Leben des Jungen bedroht. Vereinfacht gesagt betrifft die Erbkrankheit die weißen Blutkörperchen, die ihre Immunabwehr nicht richtig erfüllen können.

Auch Mattheos Bruder Benjamin litt unter dieser Krankheit - ihm hat vor wenigen Jahren eine Stammzellenspende der DKMS das Leben gerettet. Doch nun ist auch der kleine Mattheo erkrankt.

„Wir waren fassungslos, weil alles so anders war als bei Benjamin und haben deshalb nicht damit gerechnet, dass Mattheo ebenfalls krank sein würde. Er war völlig unauffällig nach der Geburt und sehr zufrieden“, sagt Mutter Tanja.

Nun hoffen die Eltern auf die Hilfe der Bevölkerung: Der kleine Mattheo braucht dringend einen Stammzellenspender, damit auch er die tückische Krankheit besiegen kann. Alle Infos rund um den Prozess und wie ihr konkret helfen könnt, erfahrt ihr auf der Website der DKMS.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.