VG-Wort Pixel

Wichtiger Produktrückruf: dm ruft Balea-Seife wegen Keimen zurück

dm ruft Seife zurück
dm-Kunden aufgepasst! Der Drogeriemarkt hat eine Cremeseife zurückgerufen. Eine erhöhte Keimzahl kann gesundheitliche Probleme hervorrufen. 

Betroffen ist folgender Artikel:

Dm ruft Seife zurück! Es handelt sich um das Produkt: 'Balea Buttermilk & Lemon 500 ml'. Betroffen ist ausschließlich die Ware der Chargen 637541 und 637542 mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 06.2019. Die Nachfüllpacks der 'Balea Cremeseife Buttermilk & Lemon 500 ml' sind nicht betroffen.

dm Seife Rückruf
© dm

Was kann passieren?

Nachdem mehrere Reklamationen von Kunden eingingen, überprüfte die Drogeriekette das Produkt und stellte eine erhöhte Keimanzahl fest. Vereinzelter Flaschen seien mit "Enterobacter gergoviae" verunreinigt. Bei regelmäßiger Benutzung kann die Seife bei Hautverletzungen zu einer Infektion führen.

Was kann ich tun?

Das Produkt sollte unbedingt zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird - auch ohne Vorlage des Kassenbons - erstattet.  

Alle Informationen zum Produktrückruf findest du auch hier.

Videoempfehlung:

DIY Seife in Wassermelonen-Optik

Mehr zum Thema