VG-Wort Pixel

Trump gratuliert seiner Frau Melania zum Geburtstag - und macht dabei einen peinlichen Fehler


Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Melania Trump! Die First Lady der Vereinigten Staaten wird 47 Jahre alt - und ihr Mann gratuliert im Netz mit einem Fehler, der es in sich hat.

Dieser US-Präsident ist schon in so manches Fettnäpfchen gesprungen und hat schon so einige "alternative Fakten" fabriziert. Doch dass nun ausgerechnet der Geburtstagsgruß an seine eigene Frau auch noch einen peinlichen Fehler enthält, hat's in sich.

Donald Trump hat nun seiner Frau Melania zum Geburtstag gratuliert - mit einem gemeinsamen Foto der beiden und dem Satz "Happy Birthday to our First Lady, Melania!"

Auf den ersten Blick alles okay - doch der Teufel liegt im Detail. Und das macht es umso schlimmer. Denn: Auf dem Bild ist auch ein Banner mit dem Ehrentag und der amerikanischen Flagge abgebildet. Und genau da liegt der Fehler: Die Flagge ist falsch!

Aufmerksame Beobachter haben genau hingeschaut - und siehe da: Die US-Flagge auf dem Glückwunschbild hat nur 39 Sterne! Dabei hat die echte amerikanische Flagge 50 Sterne, die für die 50 Bundesstaaten stehen.

Peinlich, dass ausgerechnet dem Präsident der Vereinigten Staaten (bzw. seinem Büro) solch ein Fehler unterläuft. Noch schlimmer ist allerdings, was danach rauskam: Die falsche Flagge war wohl schon mehrfach im Einsatz bei Bildern und Videos, die vom Weißen Haus veröffentlicht wurden.

Hoffentlich wird die Datei mit der "alternativen Staatsflagge" nun gelöscht und künftig kommt nur noch die richtige zum Einsatz.

Und was Melanias Geburtstag angeht: Auch wir gratulieren herzlich zum neuen Lebensjahr!

Melania Trump

Mehr zum Thema