Edeka stoppt mit sofortiger Wirkung den Verkauf dieser beliebten Produkte

Leere Regale bei Edeka: In vielen Märkten sind die Produkte von Mars nicht mehr erhältlich - das betrifft neben beliebten Schokoriegeln auch Nudeln, Reis und Tiernahrung! Wir erklären, was dahinter steckt.

Vielleicht hast du es auch schon gemerkt, als du bei Edeka warst: Die Regale sind teilweise erschreckend leer, viele Produkte werden aktuell nicht angeboten. Dabei sind es eigentlich beliebte Naschereien, die auf einmal nicht mehr im Sortiment sind - und einen Produktrückruf gab es auch nicht!

In vielen Märkten gibt es aktuell keine Produkte von Mars mehr! Neben dem gleichnamigen Schokoriegel sind auch viele weitere Produkte des riesigen Herstellers betroffen. Denn neben Snickers, Twix und Co., vertreibt Mars auch Nudeln ("Miracoli") und Reis ("Uncle Ben's"), und Tiernahrung ("Sheba", "Frolic", etc.).

Das steckt hinter dem Engpass bei Edeka

Doch in vielen Märkten sind die Produkte plötzlich nicht mehr zu bekommen! Aufschluss über die Hintergründe gibt ein Artikel des Tagesspiegel. Hier wird nämlich von einem Aushang in einer Edeka-Filiale berichtet, auf dem Edeka über Probleme bei den Verhandlungen mit der Firma Mars berichtet hat: "Diese war nicht gewillt, uns zu Preisen zu beliefern, die es uns ermöglichen, Ihnen das Sortiment von Mars zu einem angemessen Preis anzubieten"

Im Klartext: Edeka wollte für die Mars-Produkte wohl weniger zahlen, als Mars dafür haben wollte, Edeka hat gesagt: Dann verkaufen wir eure Produkte eben erstmal nicht mehr.

Solche Fälle von Boykott im Supermarkt sind zwar selten - aber nicht unüblich. Als letztes Mittel beschließen Supermarkt-Ketten hin und wieder, Produkte bestimmter Firmen auszulisten, um bessere Preise zu erzielen.

Ab wann es wieder Mars-Produkte bei Edeka geben wird, ist noch unklar.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.