VG-Wort Pixel

Ehrlich Brothers Mit zauberhafter Show wollen sie ukrainischen Kindern helfen

Ehrlich Brothers: Die Zauberkünstler
Die Ehrlich Brothers
© Andreas Rentz / Getty Images
Der Krieg in der Ukraine hat weltweit eine Welle an Solidarität und Anteilnahme ausgelöst. Immer mehr Prominente zeigen ihr Mitgefühl gegenüber den Betroffenen. Auch den Ehrlich Brothers geht die Situation sehr nahe. Deshalb wollen sie bei einer Benefizshow jetzt ordentlich Spenden sammeln.

Es wird eine zauberhafte Show der ganz besonderen Art: Die Ehrlich Brothers geben am 20. März 2022 in Berlin eine Sondervorstellung, um Spenden für Menschen aus der Ukraine in Not zu sammeln. Alle Einnahmen gehen auf das Spendenkonto der Stiftung "RTL Wir helfen Kindern". Zusammen mit großen Hilfsorganisationen leistet sie Soforthilfe für die Betroffenen.

Ehrlich Brothers: "Wir sind erschüttert über diesen Krieg"

Dieser große Auftritt liegt den Brüdern Andreas, 44, und Chris Ehrlich, 40, besonders am Herzen. Die beiden Zauberkünstler sind "erschüttert über diesen Krieg, der so viel Leid und Not für ukrainische Kinder und ihre Familien bedeutet", erklären die Ehrlich Brothers in einer Pressemitteilung. Deshalb hoffen sie, mit ihrer zusätzlichen Show so viele Spenden wie möglich sammeln zu können.

Dazu haben sie sich etwas ganz Besonderes überlegt: In 60 Minuten werden sie nicht nur die Highlights aus ihrer aktuellen Tour "DREAM & FLY" zeigen, sondern für diesen speziellen Anlass sogar neue Illusionen auf die Bühne bringen. Chris Ehrlich fasst den Auftritt in einem Video so zusammen: "Es geht um Frieden, um Liebe und um die Kinder."

Brüder wollen ukrainische Kinder verzaubern

Denn im Publikum wird nicht nur die Spendengemeinschaft sitzen, sondern auch ukrainische Kinder und ihre Familien. Andres Ehrlich hofft, dass die Geflüchteten "für einen Moment vergessen können, was sie in den letzten Tagen und Wochen erlebt haben". Sie sollen "eintauchen können, in eine andere, träumerische Welt." Denn bei dieser Zauberei muss man nicht einmal die Sprache verstehen.

Die Benefizshow findet am Sonntag, 20 März 2022, um 10 Uhr, in der Mercedes-Benz Arena in Berlin statt. Der Eintritt kostet 10 Euro oder freiwillig auch mehr.

Tickets gibt es ab sofort unter www.ehrlich-brothers.com und der Hotline 0180/500 41 59 (14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz, max. 42 Cent/Min. aus dem Mobilfunknetz). Wichtig: Spenden sind über diese Plattformen auch möglich und erwünscht, wenn man die Show in Berlin nicht besuchen kann.

Dieser Artikel erschien ursprünglich bei gala.de

swa

Mehr zum Thema