Sie wurde im Bus belästigt - was der Fahrer tat, ist einfach unfassbar!

Die Geschichte dieser jungen Engländerin macht einfach fassungslos: Was Nathalie Gordon im Bus erlebt hat, sollte uns allen eine Lehre sein - denn sexuelle Belästigung im Alltag ist leider noch immer ein Thema!

"Wohin fährt dieser Bus?" fragte der Mann ganz scheinheilig. Als Nathalie ihm antwortete und auf Nachfrage sagte, dass sie zu einer Verabredung fährt, zeigte er dann sein wahres Gesicht: "Fahr doch lieber mit mir mit, was trinken …"

Eine alltägliche Anmache, wie sie viele Frauen einfach nur nervt. Aber es wird noch wesentlich schlimmer! Denn auf Nathalies höfliche, aber bestimmte Antwort ("Nein, danke!"), reagierte der Mann unfassbar dreist: "Sei nicht so unhöflich", sagte der Fremde, um begann, sich in den Schritt zu greifen und zu massieren.

Ein Vorfall, der einfach nur unfassbar ist - und dennoch leider allzu alltäglich. Deswegen hat Nathalie Gordon auf Twitter ausführlich berichtet, wie der Übergriff passiert ist. Und: Es wurde noch schlimmer!


Denn Nathalie beschloss in der Situation, Hilfe beim Busfahrer zu holen. Also ging sie nach vorne und sagte, dass sie belästigt wird und ein Mann vor ihr masturbiert. Die unglaubliche Antwort des Fahrers: Sie solle sich doch einfach woanders hinsetzen! Geht's noch?!

Nathalie ließ sich allerdings nicht so einfach abwimmeln und ließ nicht locker. Sie wollte erreichen, dass der Busfahrer eingreift. Also insistierte sie noch einmal, forderte klar und deutlich, dass er die Polizei rufen soll. Und der Fahrer? Gab ihr die unglaublichste Antwort, die er geben konnte: "Du bist eben ein hübsches Mädchen, was hast du erwartet?"


Eine Reaktion, die einfach nur sprachlos und ratlos macht. Und: Ein schlimmes Beispiel für den alltäglichen Sexismus, der uns noch immer begegnet. Auch im Jahr 2017, auch mitten in Europa.

Doch Nathalie Gordon ließ auch nach der Fahrt nicht locker. Sie informierte im Anschluss die für die Busse zuständige Nahverkehrs-Polizei - hier wurde ihr Anliegen endlich ernst genommen. Die Ermittlungen gegen den zudringlichen Mann laufen!


Sie wurde im Bus belästigt - was der Fahrer tat, ist einfach unfassbar!

Lies auch

#PinkFirst: Farbe bekennen für Frauenrechte!


Videoempfehlung:

Diese Dinge machen uns Frauen so besonders!
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.