VG-Wort Pixel

Japan gegen die USA: Wer wird Weltmeister?


Nach einem spannenden Halblfinale stehen sich am Sonntag Japan und die USA gegenüber. Wer hat die größten Chancen auf den Titel?

Japan

image

Weltranglistenplatz: 4 Spitzname: Nadeshiko (anmutige Nelken) Topspielerin: Aya Miyama, Mittelfeld. Auch toll: Yuki Nagasato im Sturm und die starke Torhüterin Ayumi Kaihori. Das singen die Fans: "Ike! Ute!" (Los, schießt!) Das sollten Sie wissen! Die Japanerinnen sind schnell, technisch stark und wuselig – sprich: Sie nerven ihre Gegnerinnen total. Chancen: Das Team aus Japan hat bereits gezeigt, dass es sich von großen Namen nicht einschüchtern lässt und kämpft bis zum Umfallen. Die Sensation könnte gelingen.

USA

image

Weltranglistenplatz: 1 Spitzname: Stars and Stripes Topspielerin: Abby Wambach ganz vorn. Und natürlich Torhüterin Hope Solo, die nach ihren grandiosen Paraden im Viertelfinale als Heldin gefeiert wurde. Das singen die Fans: "Let's go, USA!" Das sollten Sie wissen! Das Team ist wie Amerika: Für die Mädels ist die US-Führungsrolle im Frauenfußball ein Naturgesetz. Chancen:Die Amerikanerinnen gehen ganz klar als Favoriten ins Finale. Aber dass diese Rolle nicht immer weiterhilft, hat man ja schon an den deutschen Spielerinnen gesehen. Es wird spannend!

Voting: Wer gewinnt die Frauenfußball-WM?


Mehr zum Thema