VG-Wort Pixel

"bee careful": Werdet Bienenhelferin!

"bee careful": Werdet Bienenhelferin!
© Schwartau
Honigbienen sind vom Aussterben bedroht. Mit ihrer Initiative "bee careful" wollen die Schwartauer Werke auf diese Situation aufmerksam machen. Mitmachen und #bienenhelfer werden!

Früchte, Gemüse, Blumen: Die haben wir in ihrer Vielfalt nicht zuletzt den Honigbienen zu verdanken. Schätzungen zufolge hängen ca. 80 Prozent aller hiesigen Nutzpflanzen von der Bestäubung durch die kleinen Summer ab - die aber sind akut vom Aussterben bedroht. Mit ihrer Nachhaltigkeitsinitiative "bee careful" wollen die Schwartauer Werke auf diese Situation aufmerksam machen.

Und auch ihr könnt jetzt Bienenhelferin werden: Veröffentlicht bis 30. September mit dem Hashtag #bienenhelfer und der Mention @bee_careful auf eurem Instagram-Account ein Foto rund um Bienen und ihre Welt. Unter allen Teilnehmern werden Bienenhotels und als Hauptpreis eine bienenfreundliche Garten- bzw. Balkongestaltung im Wert von bis zu 1500 Euro verlost (Teilnahmebedingungen und weitere Infos zur Aktion unter www.bee-careful.de/bee-careful).

#bienenhelfer: Diese Bloggerinnen unterstützen die Aktion

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

"Tastesheriff" Clara unterstützt die Aktion, macht sogar eine Imkerausbildung und berichtet auf ihrem Blog, was jeder selbst gegen das Bienensterben tun kann.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Ebenfalls als Unterstützerin dabei ist Silvia alias "Garten Fräulein", die auch auf die Biene gekommen ist und auf ihrem Blog unter anderem von ihrer Imkerausbildung berichtet.

Birgit von EmmaBee unterstützt die Aktion ebenfalls.


Mehr zum Thema