Ältester Deutscher (†114) verstorben: Sein letzter Wunsch ging in Erfüllung

Gustav Gerneth ist kurz nach seinem Geburtstag verstorben – mit 114 Jahren galt er als ältester Mann Deutschlands. Sein letzter Wunsch ging noch in Erfüllung ...

Havelberg trauert. Vor gerade einmal rund einer Woche war der Ort in Sachsen-Anhalt noch in Feierlaune. Gustav Gerneth, sein ältester Bewohner, zelebrierte seinen 114. Geburtstag. Zu den Festigkeiten erschien sogar Havelbergs Bürgermeister Bernd Poloski, wie die Magdeburger Volksstimme berichtete. Nun ist Gustav Gerneth in der Nacht zum 22. Oktober verstorben.

Gustav Gerneths letzter Wunsch ging in Erfüllung

Der Mann galt mit 114 Jahren als ältester Deutscher – soweit bekannt ist. Eigentlich plante er sein 115. Jubiläum groß zu feiern. Dieser Traum wird sich nicht mehr bewahrheiten. Doch Gerneths letzter Wunsch ging in Erfüllung.

Wichtig war dem Havelberger vor allem, nicht in einem Pflegeheim oder Krankenhaus zu sterben. Nun schlief der älteste Deutsche tatsächlich in seinen eigenen vier Wänden friedlich ein. 

Was ist das Rezept für ein langes Leben?

Kurz vor seinem Tod verriet der Havelberger der Volksstimme zu seinem 114. Geburtstag noch das Geheimnis seinen hohen Alters: "Ich habe immer gut gelebt und gegessen. Keine Diät. Immer Butter, keine Margarine", soll Gerneth verraten haben. Na, das sind doch mal gute Nachrichten! Schlemmen für ein langes Leben, das hören wir gerne.

Dafür hielt er sich mit dem Alkohol zurück. Den hätte es nur zu Feierlichkeiten gegeben, eine Zigarette hätte er nie angerührt. 

107-Jährige Frau: Alte Frau hält Blume

Geboren wurde Gerneth am 15. Oktober 1905. Er erlebte zwei Weltkriege mit, fand nach seiner Zeit in Gefangenschaft 1947 seine Familie wieder. Es waren nicht immer leichte Zeiten, in denen Gerneth lebte, trotzdem galt er stets als lebensfroher Mann. Der Bürgermeister beschrieb Gerneth noch an seinem Geburtstag als verschmitzt und interessiert. Zuletzt kümmerte sich seine Enkelin um den Mann – Gerneth hatte seine Frau und seine drei Söhne überlebt. 

Immer wieder verraten Senioren ihre Lebensgeheimnisse. So auch diese 106-Jährige. Und sie sind meist nicht nur ungewöhnlich, sie zeigen uns vor allem, dass wir unser Leben einfach genießen sollten!


mjd
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.