VG-Wort Pixel

Häusliche Gewalt: Diese Chat-Geste ist ein geheimer Hilferuf

Stummer Hilfeschrei im Videochat: Dieses Signal solltet ihr im Ernstfall erkennen, um dem Opfer zu helfen
Mehr
Häusliche Gewalt ist ein Problem, das durch die Coronakrise noch größer geworden ist. Im Video seht ihr, mit welchem Signal euch andere Frauen versteckt um Hilfe bitten.

Häusliche Gewalt ist ein schreckliches Verbrechen, das hinter verschlossenen Türen meist verborgen und ungestraft bleibt. Durch die Coronakrise sind die betroffenen Opfer in einer besonders schlimmen Situation - denn sie sind ihrem gewalttätigen Partner rund um die Uhr ausgeliefert und können auch nicht ohne Weiteres in eine neue Unterkunft fliehen. 

Geheimsignal als versteckter Hilferuf

Eine kanadische Frauenrechtsorganisation will nun Aufmerksamkeit für ein verstecktes Signal wecken, mit dem Frauen selbst dann um Hilfe rufen können, wenn ihr gewalttätiger Partner im gleichen Raum ist. Bei der Geste wird der Daumen einer Hand von den restlichen Fingern umschlungen und bei einem Videochat in die Kamera gehalten. So bekommt niemand mit, dass das Missbrauchsopfer ein Alarmsignal abgesetzt hat - und der andere Chat-Teilnehmer kann helfen. Im Video seht ihr, wie genau die Geste aussieht!

heh Brigitte

Mehr zum Thema