Bundesweite Fahndung: Eltern entführen Neugeborenes aus Klinik

Sie hatten die Auflage, den Säugling in der Klinik zu lassen – trotzdem haben Eltern ihr zwei Tage altes Baby aus einem Krankenhaus in Krefeld mitgenommen. Jetzt fahndet die Polizei bundesweit. 

Die Polizei sucht nach einem Paar, das mit seinem neugeborenen Baby aus der Helios-Klinik in Krefeld geflüchtet ist. Die 18-jährige Mutter und der mutmaßliche Vater nahmen den zwei Tage alten Säugling mit, obwohl die Behörden ihnen das zuvor untersagt hatten. Laut Bericht hatte es vor der Flucht "Meinungsverschiedenheiten" gegeben.

Eltern haben kein Sorgerecht

"Aufgrund der familiären Situation" hatte das Jugendamt Krefeld die Vormundschaft für das Kind übernommen, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Nach der Geburt habe es deshalb Gespräche zwischen Jugendamt und der 18 Jahre alten Mutter gegeben. Klare Anweisung: Das Baby bleibt auf der Neugeborenenstation. Doch als eine Kinderkrankenschwester am Donnerstagabend (30.11.) gegen 18 Uhr nach dem Säugling sehen wollte, war das Kind weg.

Die Polizei vermutet, dass sich die Eltern inklusive Baby nach Polen absetzen wollen. Die Ermittler leiteten deshalb ein Strafverfahren wegen Kindesentziehung ein – und eine bundesweite Fahndung. Die Eltern beschreibt die Polizei folgendermaßen: 

Die Frau (18) ist 1,56 Meter groß und hat eine normale Figur. Sie hat dunkelblondes, mittellanges Haar und ein rundliches Gesicht. Ihr fehlen einige Zähne.
Der Mann ist ca. 24 Jahre alt, 1,90 Meter groß und muskulös. Er hat dunkles, kurzes Haar und ein osteuropäisches Erscheinungsbild.

Wer Hinweise geben kann, sollte sich an die Polizei wenden, zum Beispiel unter der Telefonnummer 02151/634-0. 

Kindesentziehung - Polizei bittet um Hinweise Am heutigen Donnerstag (30. November 2017) hat eine Mutter Ihr...

Gepostet von Polizei NRW Krefeld am Donnerstag, 30. November 2017

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.