Aldi gegen Lidl - wer hat die Nase vorn?

Die Riesen der Discounter-Branche sind Aldi und Lidl - aber wer hat die Nase vorn? Jetzt gibt es Klarheit!

Millionen Deutsche schwören beim Einkaufen auf Discounter. Gute Qualität für kleines Geld - das versprechen Lidl, Aldi, Penny und Co. immer wieder. 

Jahrzehntelang galt Aldi als die unangefochtene Discounter-Nummer-1, aber ist das immer noch so? Oder hat Lidl dem Platzhirschen schon längst den Rang abgelaufen? Eine neue Untersuchung zeigt: Die Schwarz-Gruppe, zu der Lidl und auch Kaufland gehören, sind größer als Aldi!

Ein weltweites Ranking der umsatzstärksten Einzelhändler, das die Beratungsgesellschaft Deloitte nun veröffentlicht hat, zeigt: Nach Umsatz ist die Schwarz-Gruppe weltweit auf Platz 4 der Einzelhändler, Aldi "nur" auf Rang 8. Damit stehen beide allerdings weit vor den deutschen Supermarkt-Ketten Rewe, Edeka und Co. - sie sind die einzigen Deutschen, die es in die Top Ten geschafft haben.

Gewinner des weltweiten Rankings ist übrigens die US-Kette WalMart vor den ebenfalls amerikanischen Ketten Costco und Kroger.

fm
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.