19-Jährige gewinnt zweimal im Lotto - in einer Woche!

Der wohl glücklichste Teenie der Welt: Rosa gewann innerhalb von wenigen Tagen zweimal in der Lotterie.

Happiest Woman alive

Die Wahrscheinlichkeit, im Lotto zu gewinnen, ist minimal. Gleich zweimal in einer Woche den Jackpot zu knacken - das ist bisher wohl kaum jemandem gelungen. 

Doch die Kalifornierin Rosa Dominguez hatte gleich doppeltes Glück - und kann sich derzeit wohl mit dem Label „Glücklichster Teenager der Welt“ schmücken.

10 Dollar Einsatz - 655.555 Dollar Gewinn

Rosa fuhr von Arizona zurück nach Kalifornien und kaufte sich an einer Tankstelle ein Rubellos für 5 Dollar. Damit knackte sie den Jackpot in Höhe von 555.555 Dollar. „Ich war so aufgeregt, ich hätte heulen können!“, sagte sie hinterher.

Wenige Tage später hielt sie wieder an einer Tankstelle und kaufte aus einer Laune heraus nochmal ein Rubbellos für 5 Dollar. Dieses Mal gewann sie 100.000 Dollar.

Was für ein Geldsegen - aus 10 Dollar hat Rosa kurzerhand 655.555 Dollar gemacht. Was sie mit dem Geld vorhat? Rosa will sich erstmal ein neues Auto kaufen – und es sich ansonsten richtig gut gehen lassen.

Videoempfehlung:

Sauglück: Nach Jahren der Tierquälerei: Schwein findet liebevolles Zuhause


Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.