Merkel bietet Trump "enge Zusammenarbeit" an - unter einer Bedingung ...

Die Wahl ist entschieden, Donald Trump wird US-Präsident. Kanzlerin Merkel hat bereits Kontakt aufgenommen - und eine wichtige Forderung gestellt. 

Angela Merkel mahnt Trump zu Verantwortungsbewusstsein

Nun hat sich auch Kanzlerin Merkel zur Wahl in Amerika geäußert - und findet klare Worte für den künftigen US-Präsidenten: "Wer dieses große Land regiert, mit seiner gewaltigen wirtschaftlichen Stärke, seinem militärischen Potenzial, seiner kulturellen Prägekraft, der trägt Verantwortung, die beinahe überall auf der Welt zu spüren ist." Das ist eine diplomatisch verpackte Aufforderung, sich den potenziellen Schaden vor Augen zu führen, den Trump anrichten könnte, wenn er das Land ähnlich verantwortungslos wie seinen Twitter-Account führen sollte.

Achtung der Menschenwürde muss bestehen bleiben

Merkel erinnerte auch an die Vorbildfunktion, die die USA in der Vergangenheit eingenommen haben, und an die Werte, die unsere Länder verbinden: Demokratie, Freiheit, Respekt vor Recht und Gesetz und vor allem die Achtung der Menschenwürde unabhängig von Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder politischer Einstellung. "Auf der Basis dieser Werte biete ich dem künftigen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, Donald Trump, eine enge Zusammenarbeit an", so Merkel. 

Trump stets kritisch gegenüber deutscher Politik

Donald Trump hat seinerseits im Wahlkampf gerne auf Deutschland gezeigt - als "mahnendes Beispiel für eine schlechte Flüchtlingspolitik". Noch im Juni sprach er davon, dass der Umgang Deutschlands mit syrischen Flüchtlingen eine "Katastrophe" für das Land sei. Auch nach den Terroranschlägen in Frankreich machte er die deutsche Politik für die Attacken verantwortlich - offenbar im Glauben, Paris läge in Deutschland.


Partnerschaft bleibt Grundstein der Außenpolitik

Trotzdem betont Merkel, dass sie beide Länder weiter eng verbunden sieht, "damit wir die großen Herausforderungen unserer Zeit bewältigen können: das Streben nach wirtschaftlichem und sozialem Wohlergehen, das Bemühen um eine vorausschauende Klimapolitik, den Kampf gegen Terrorismus, Armut, Hunger und Krankheiten, den Einsatz für Frieden und Freiheit – in Deutschland, in Europa und in der Welt".

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.