Romantische Tweets! So süß zelebrierten die Obamas den Valentinstag 😍

"LOVE" und "Halo": Mit einer Playlist voller Liebeslieder gratulierte Michelle Obama ihrem Mann Barack zum Valentinstag. Dessen Antwort: Supersüß!

Die Obamas sind ja (anders als das derzeit amtierende First Couple der USA 😬 ) bekannt für öffentliche Liebesbekundungen. Zuletzt wurde das nun wieder am Valentinstag deutlich: Via Twitter gratulierten sich Barack und Michelle gegenseitig zum Tag der Liebe – und ließen so alle an ihren Gefühlen teilhaben!

Michelle (54) erstellte eigens für ihren Gatten eine eigene Playlist voller Liebeslieder. Die Song-Liste beim Streamingdienst Spotify trägt den Titel "Forever Mine". Darin enthalten sind klassische Titel wie  "At Last" von Jazzsängerin Etta James und "Moondance" von Van Morrison, aber auch Pop-Songs wie "Halo" von Beyoncé und "LOVE" von US-Rapper Kendrick Lamar.

In ihrem Tweet zu der Playlist schrieb Michelle: "Für mein Ein und Alles."

Ex-Präsident Barack (56) antwortete seinerseits charmant. Er postete ein gemeinsames Urlaubsfoto des Paares und schrieb dazu: Einen frohen Valentinstag, Michelle. Du machst jeden Tag und jeden Ort besser." Geht's romantischer…? 💗 👏

Wer hier schreibt:

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Barack und Michelle Obama
Romantische Tweets! So süß zelebrierten die Obamas den Valentinstag 😍

"LOVE" und "Halo": Mit einer Playlist voller Liebeslieder gratulierte Michelle Obama ihrem Mann Barack zum Valentinstag. Dessen Antwort: Supersüß!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden