Wahnsinn: Hättet ihr die kleine Cheyenne Ochsenknecht noch erkannt?

Das mussten wir glatt zwei Mal hingucken: Aus dem kleinen süßen Mädchen ist eine erwachsene junge Frau geworden ...

Cheyenne Ochsenknecht, Tochter von Model Natascha und Schauspieler Uwe Ochsenknecht, kennen die meisten vermutlich noch als kleines süßes Mädchen. Doch ihre Kinderschuhe hat Cheyenne inzwischen längst gegen schwindelerregend hohe High Heels eingetauscht:

Nicht nur, dass die 16-Jährige derzeit das Cover der deutschen Ausgabe der Grazia ziert - sie feierte auf der aktuellen Berliner Fashion Week auch gleich noch ihr Laufsteg-Debüt. Gemeinsam mit Mama Natascha präsentierte sie die Mode des italienischen Labels Riani.

Auf ihrem Instagram Account gewehrt das junge Nachwuchsmodel ihren 76 000 Followern private Einblicke in ihr (Familien)Leben. Auch abseits des Modezirkus' häufig an ihrer Seite zu sehen: Mutter Natascha, mit der der Teenager eine innige Beziehung verbindet.

Angesichts dieser Bilder sind wir uns ziemlich sicher: Das war erst der Anfang einer vielversprechenden Model-Karriere!

View this post on Instagram

Slay In @zadigetvoltaire 😊

A post shared by daughter of heaven (@cheyennesavannah) on

LV
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.