Nach Berlin-Anschlag: Adel Tawil veröffentlicht bewegendes Musik-Video

Sein Song geht keine Minute, doch jedes einzelne Wort geht unter die Haut!

Der Berliner Adel Tawil hat nach dem schrecklichen Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz einen sehr emotionalen Song veröffentlicht. Der Sänger sitzt am Klavier und sein Text spricht das aus, was die meisten von uns gerade denken.

Der Schock sitzt auch bei ihm tief: "Ich, als Berliner Junge, bin fassungslos. Auf meinem Ku'damm. Wir sind alle Berliner. Gott steh uns bei", schreibt der Sänger und setzt den Hashtag #prayforberlin.

Das Video wurde bereits tausendfach auf Facebook geteilt. Sein Text geht wirklich ans Herz! Seine Musik setzt ein Zeichen gegen Hass und Terror. Aber hört einfach mal selbst rein:  


Schu
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.