Den kannst du nur einmal im Leben sehen: Heute kommt der Erdbeermond!

Das darfst du nicht verpassen, denn dieses Spektakel gibt es nur alle 70 Jahre zu sehen! In der Nacht zu Dienstag taucht der so genannte Erdbeermond am Himmel über uns auf. Was das bedeutet, erklären wir hier!

Zugegeben: Ganz so prachtvoll rot wie auf unserem Symbolfoto wird der Mond wohl nicht strahlen, aber beeindruckend wird es allemal. Denn: Der Erdbeermond erstrahlt satt orange und soll überall in Deutschland zu sehen sein.
Aber warum heißt er denn Erdbeermond, wenn er doch orange ist? Das liegt nicht an der Farbe, sondern an der Erdbeer-Ernte! Hintergrund ist, dass die Ureinwohner Amerikas mit dem Juni-Vollmond die beginnende Erdbeer-Ernte verknüpfen, verrät ein Experte der Bild im Interview. Der Geologe Ulrich Köhler erklärt außerdem: "Dass Vollmond und Sommersonnenwende mit dem höchsten Sonnenstand im Jahr an einem Tag stattfinden, ist ein seltenes Ereignis – das nächste Mal wird es 2062 sein, zuletzt war es 1967."

Also: Nimm dir heute Abend bzw. Nacht mal ein paar Minuten und schau dir diesen ganz besonderen Mond-Aufgang einmal an - es ist ein richtig seltenes Spektakel!

Videoempfehlung:

Darum verlor Hund Cola seine Beine
fm
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.