VG-Wort Pixel

Metallsplitter entdeckt! Wichtiger Rückruf bei Netto

Metallsplitter entdeckt! Wichtiger Rückruf bei Netto
© defotoberg / Shutterstock
Netto-Kunden, aufgepasst: Nach dem Fund von Metallsplittern im Essen ruft der Discounter nun das betroffene Produkt zurück! Wir sagen, was Kunden nun wissen müssen.

Schon wieder ein Produkt-Rückruf in Deutschland! Diesmal betroffen ist der Discounter Netto - in Geflügel-Würstchen, die hier verkauft wurden, sind Metallsplitter gefunden worden!

Die Splitter waren auf Würstchen in einzelnen Packungen aufgetaucht, wie das Unternehmen nun mitteilte. Betroffen sind die "Geflügel-Wiener mit Magermilchjoghurt, geräuchert" der Marke Friki "Viva Vital" (300 Gramm) mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 22.03.2017 bis 3.4.2017.

Die Würstchen wurden in Netto-Filialen in Teilen von Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein verkauft. Das Produkt wurde sofort aus dem Verkauf genommen, Kunden können die Würstchen - auch ohne Kassenbon - in ihrem Netto-Markt zurückgeben.

Weitere Fragen beantwortet der Kundenservice unter der kostenlosen Hotline 0800-2000015.

Videoempfehlung:

fm

Mehr zum Thema