VG-Wort Pixel

"Partner wollte keine Kinder": Single-Mama über ihre Entscheidung für die Samenbank

Mit Mitte 30 wuchs in Hanna der Wunsch nach einem Kind, doch ihr damaliger Partner zögerte.
Mehr
Mitte 30 und Single: Single-Mama Hanna Schiller erzählt im RTL-Interview von ihrem Entschluss, sich via Samenspende künstlich befruchten zu lassen und warum sie damit so offen umgeht.

Die Entscheidung für eine Befruchtung mittels Samenspende hat Hanna nach langem Überlegen getroffen. Mehr über Hanna und ihren Weg zum Kind ohne Partner erfährst du in diesem Artikel: "Warum ich mich für einen Samenspender entschieden habe". Darin schildert Hanna auch, wie ihr Umfeld auf ihre Entscheidung reagiert hat, wie sie die Suche nach einem geeigneten Spender und wie sie die Schwangerschaft erlebt hat. 

Wie ihr Leben als Single-Mama aussieht, darüber berichtet Hanna regelmäßig auf ihrem Blog www.solomamapluseins.de und auf Instagram unter www.instagram.com/solomamapluseins/.

Quelle: RTL Nord

mmu Brigitte

Mehr zum Thema