Tief Xavier: Wetterdienst warnt vor heftigen Orkan-Böen über Deutschland

Festhalten, es wird richtig windig: Mit einem stürmischen und regnerischen Tag starten wir so richtig in den Herbst. Der Deutsche Wetterdienst warnt: In Teilen Deutschlands solltet ihr nach Möglichkeit nicht vor die Tür gehen!

Achtung, es wird stürmisch! Tief Xavier zieht über Deutschland und beschert uns einen ungemütlichen Herbsttag. Und nicht nur das: Es wird auch richtig gefährlich!

In weiten Teilen von Nord- und Ost-Deutschland sind heftige Orkanböen angesagt, für einen breiten Streifen quer über die Republik gilt Warnstufe 3 von 4. Der Wetterdienst warnt vor den Folgen: "Es können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen. Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!"

Donald Trump ausgebuht

Das Sturmtief zieht von West nach Ost, in den westlichen Teilen der Republik dauert die Warnung bis zum Nachmittag an, in den östlichen Teilen bis zum Abend.

Hier findest du die aktuelle Warnlage beim Deutschen Wetterdienst.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.