Polizei warnt vor brutalem Frauenschläger! Opfer 20 Mal ins Gesicht geschlagen

Ein Unbekannter, der einer Frau offenbar völlig wahllos ins Gesicht schlägt, hält die Polizei in Atem. Der Unbekannte hatte einem Opfer knapp 20 Mal ins Gesicht geschlagen - und es gibt ein weiteres Opfer.

Was für eine Horror-Tat! In Kiel hat ein unbekannter Mann eine Frau offenbar völlig wahllos zusammengeschlagen. Dem Opfer wurde 20 Mal ins Gesicht geschlagen, sie erlitt mehrfache Knochenbrüche.

Bereits einen Tag vor dieser scheußlichen Tat war eine andere Frau auf ähnliche Weise attackiert worden. Ob hinter beiden Taten der gleiche Angreifer steckt, wird nun ermittelt. Es gebe Hinweise dafür und dagegen.

Die Polizei Kiel hat nun eine Warnung veröffentlicht und mahnt Frauen im Stadtgebiet zur Wachsamkeit. 

Eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro wurde auf sachdienliche Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung des Täters führen. Zeugen können sich unter 0431-160 3333 oder über den Polizeiruf 110 direkt an die Polizei wenden. 

fm
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.