Prinz Harry: Starker Liebesbeweis für seine Meghan!

Steht im englischen Königshaus die nächste Hochzeit an? Prinz Harry hat seiner Liebsten, Meghan Markle, einen prächtigen Ring anfertigen lassen - in ihm lebt ein Stück von Diana weiter!

Was für eine rührende Geste: Kurz bevor er ihr die Frage aller Fragen stellt, hat Prinz Harry offenbar schon einen Verlobungsring für seine Freundin Meghan Markle anfertigen lassen. Und der Ring hat ein rührendes Geheimnis.

Denn: Wie englische Medien berichten, hat Harry in den Ring einen Smaragd aus einem Collier seiner verstorbenen Mutter, Lady Di, einfassen lassen. Demnach hat Harry das Collier nach dem Tod seiner Mama bewahrt - und nun soll ein Teil von ihm im Verlobungsring von Harry und Meghan weiterleben. Was für eine bewegende Geste!

Lady Diana im Sommer 1997 mit dem Collier, aus dem einer der Smaragde nun Meghan Markles Verlobungsring zieren soll.

Verlobung am kommenden Wochenende?

Die Gerüchteküche in England brodelt: Schon seit Wochen warten die Briten auf eine Verlobung von Harry und seiner schönen Schauspielerin ("Suits"). Angeblich hatte er schon die Queen um Erlaubnis für die Verlobung gebeten - nun soll der magische Moment vor der Tür stehen.

In England wird spekuliert, ob Harry seiner Liebsten schon an diesem Wochenende die Frage aller Fragen stellen wird. Und zwar am Samstag, dem 1. Juli. Ein Datum mit Symbolkraft. Denn der 1. Juli ist der Geburtstag von Harrys Mama Diana …

97-Jährige wartet stundenlang im Regen auf Prinz Harry: Seine Reaktion ist wunderschön ❤️
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.