Anzeige
Anzeige

Neuer Name: Drogerie-Kette Rossmann heißt jetzt Rossfrau!

Neuer Name: Drogerie-Kette Rossmann heißt jetzt Rossfrau!
© Lutsenko_Oleksandr / Shutterstock
Neuer Auftritt für die bekannte Drogerie-Kette Rossmann: Das Unternehmen benennt sich um in "Rossfrau" - und weist damit auf den Weltfrauentag am 8. März hin.

Da werden sich aber einige Kunden die Augen reiben: Rossmann wird zu Rossfrau - und der Centaur im Logo ist nun eine Centaurin! Was ist da denn los?

Marketing-Aktion zum Weltfrauentag

Zum Weltfrauentag möchte Rossmann die Frau und die Weiblichkeit ins Zentrum stellen. Deswegen steht nun bis zum 8. März bei der Kette alles unter dem Motto #lasstdiefrauraus.

Neuer Name: Drogerie-Kette Rossmann heißt jetzt Rossfrau!
© Rossmann / Pressestelle

Hierfür hat das Unternehmen sogar das Heiligste geändert, was es gibt - den Namen! Aus "Rossmann" wird "Rossfrau" - nicht nur auf der Website (www.rossfrau.de), sondern auch in den Innenstädten. An zahlreichen Filialen weisen Aufkleber auf die Aktion hin, die größte Filiale Europas in Hannover bekommt sogar ein neues Firmenschild mit "Rossfrau"-Schriftzug.

„Mit der plakativen Kampagne wollen wir einen Überraschungseffekt generieren und uns auf originelle Art und Weise für das Vertrauen unserer Kundinnen bedanken – sie machen 80 Prozent unserer Kundschaft aus. Genau dem trägt unsere Rossfrau-Kampagne Rechnung“, kommentiert Petra Czora, Leiterin des Marketings bei Rossmann und Initiatorin der Aktion.

Mehr zum Thema

VG-Wort Pixel