VG-Wort Pixel

Vorsicht Glassplitter! Dieser Mandel-Aufstrich wird zurückgerufen

Der Gebrannte-Mandel-Aufstrich könnte Glassplitter enthalten.
Der Gebrannte-Mandel-Aufstrich könnte Glassplitter enthalten.
© Vladislav Noseek / Shutterstock
Aufgepasst beim nächsten Frühstücksbrot – diesen süßen Brotaufstrich solltet ihr nicht mehr essen. Die Midsona Deutschland GmbH ruft ihren Gebrannte-Mandel-Aufstrich zurück.

Die Midsona Deutschland GmbH ruft einen ihrer süßen Brotaufstriche zurück. Der Grund: Bei dem Produkt könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich an der oberen Innenseite des Glases Risse bilden und es zu Glasbruch oder Absplitterungen kommt, die dann im Aufstrich landen könnten.

Diese Marke ist vom Rückruf betroffen

  • Marke: Eisblümerl Naturkost
  • Aufstrich: Gebrannte Mandeln
  • Abfüllung: 250 Gramm
  • Mindeshaltbarkeitsdatum: 25.06.2022
  • Artikelnummer 31115
  • Es ist von einem bundesweiten Vertrieb auszugehen

Von einem Verzehr wird aufgrund des Gesundheitsrisikos dringend abgeraten. Kund:innen können das Produkt gegen Erstattung des Kaufpreises, auch ohne die Vorlage eines Kassenbons, in ihren Einkaufsläden zurückgeben.

Bei Rückfragen steht das Unternehmen unter Tel. 02593 9280233 oder per Mail unter recall@davetr.de zur Verfügung.

Je nach Größe der Absplitterungen kann der Verzehr zu erheblichen Verletzungen in der Mundhöhle, Speiseröhre sowie im Magen- und Darmtrakt führen. Beim Verschlucken von Glasteilchen kann es zu Atemnot kommen, ein Ersticken ist dabei nicht auszuschließen. 

Verwendete Quellen: produktrueckrufe.de, lebensmittelwarnung.de

slr Brigitte

Mehr zum Thema