Am Valentinstag: Mann erwischt Frau in flagranti – und verkloppt Liebhaber mit Blumen!

Der Valentinstag endete statt mit Zärtlichkeit für einen Liebhaber in Saarbrücken im Krankenhaus – und für seinen Kontrahenten auf der Polizeistation.

Diese Überraschung ging gründlich nach hinten los: Ein junger Mann aus Saarbrücken wollte seine Freundin zum Valentinstag mit Blumen überraschen. Einen ganzen Topf voll Orchideen schleppte der 28-Jährige dazu in die Wohnung seiner Liebsten. Doch anstatt Zärtlichkeitsbekundungen und Dank erwartete ihn dort etwas anderes.

Seine Freundin (26) war nämlich gut beschäftigt: mit ihrem Liebhaber (22)! Die Entdeckung der Affäre brachte den Überraschungsboten verständlicherweise in Rage. So sehr, dass er die Wut gleich an seinem Nebenbuhler ausließ. Und zwar mithilfe der mitgebrachten Orchideen.

Liebhaber "nicht unerheblich" verletzt

Den Topf nutzte der 28-Jährige kurzerhand als Waffe – und zerschlug ihn am Kopf des sechs Jahre jüngeren Lovers, wie Medien berichten. Das Opfer erlitt laut Polizei bei der Attacke "nicht unerhebliche" Verletzungen.

Der Angegriffene kam ins Krankenhaus. Den Blumen-Klopper erwartet nun ein Verfahren wegen schwerer Körperverletzung. Die Orchideen landeten derweil im Müll.


Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Valentins-Überraschung endet in Prügelei: Mann mit Blumen hinterm Rücken
Am Valentinstag: Mann erwischt Frau in flagranti – und verkloppt Liebhaber mit Blumen!

Der Valentinstag endete statt mit Zärtlichkeit für einen Liebhaber in Saarbrücken im Krankenhaus – und für seinen Kontrahenten auf der Polizeistation.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden