Schüsse auf Vertrauten von Donald Trump: US-Politiker schwer verletzt

In den USA hat sich ein Angriff auf hochrangige Politiker ereignet. Dabei wurde auch ein Parteifreund von US-Präsident Donald Trump angeschossen.

Bei dem Angeschossenen handelt es sich um den US-Abgeordneten Steve Scalise (51). Der Republikaner wurde lebensgefährlich verletzt, als der Angreifer auf einem Sportplatz in der Nähe der Hauptstadt Washington D.C. um sich schoss.

Steve Scalise an der Seite von Donald Trump

Der Angreifer, ein 66-jähriger Weißer, soll innerhalb von 10 Minuten bis zu 20 Mal geschossen haben. Er wurde von der Polizei erschossen.

Der Vorfall ereignete sich bei einem Baseball-Training in Alexandria. Insgesamt wurden fünf Menschen verletzt, darunter auch Polizisten und Kollegen.

US-Präsident Donald Trump bezeichnete Scalise als "wahren Freund", meinte auf Twitter, dass der Abgeordnete wieder vollständig gesund werde und Amerika für ihn bete.

Videoempfehlung:

Diese 6 Fakten über Donald Trump kanntest du bestimmt noch nicht!


Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.