Kinderhandel

Papa will Baby im Internet verkaufen - wegen "falscher" Haarfarbe
Ernst gemeint, oder nur ein geschmackloser Scherz? In Frankreich hat ein frischgebackener Papa sein Baby im Internet zum Verkauf angeboten. Der Preis beträgt 100 Euro und ist "nicht verhandelbar". Im Video seht ihr die Erklärung für dieses fragwürdige Angebot!
Dieser Babybauch verbirgt ein abscheuliches Geheimnis!
Kinderhandel: Das verdrängte Übel