Zwangsehe

Irina Badavi
Kinderehe: "Ich habe mich aus der Hölle befreit"
Irina Badavi wurde mit 16 Jahren in Deutschland zwangsverheiratet. Nach einem achtjährigen Martyrium hat sie sich aus ihrem Gefängnis befreit - und ermutigt nun andere Frauen mit ihrer Geschichte, denselben Schritt zu tun.
Horia Mosadiq: "Ich glaube fest an Gerechtigkeit in Afghanistan"
"Wir müssen über Sex sprechen"