VG-Wort Pixel

TikTok Frauen berichten, wie frustrierend sich Sex oft für sie anfühlt

TikTok: Füße von Mann und Frau im Bett
© AimPix / Shutterstock
Auf TikTok fragte ein User Frauen, wie sich Sex für sie anfühlt. Die Antworten waren teils lustig, oft aber auch erschreckend – und sie zeigen, wo die Probleme im Bett liegen.

Sex sollte unbedingt einvernehmlich sein – und es sollte darum gehen, dass beide Partner:innen sich dabei wohlfühlen und auf ihre Kosten kommen. Leider ist das allerdings nicht immer so. Vor allem Männer neigen dazu, eher an sich zu denken und weniger Rücksicht auf die Frau zu nehmen. Das zeigte sich auch in einer Umfrage, die ein User auf TikTok machte.

Darin fragte er die Userinnen auf der Plattform: "Frauen, wie fühlt sich Sex für euch an?" Die Antworten fielen zum Teil lustig aus – aber auch erschreckend. Denn offenbar macht vielen Frauen der Geschlechtsverkehr, so wie sie ihn erleben, nicht besonders große Freude. Im Gegenteil: Eine ganze Reihe von Frauen teilte eher frustrierende Erfahrungen.

Sex für Frauen: "Wenn der Beat nicht droppt"

Um das deutlich zu machen, wählten sie Vergleiche, die wohl jeder aus anderen Bereichen des Lebens nachvollziehen kann. "Weißt du, wie es ist, wenn du eine Gruppenarbeit machst, aber am Ende die ganze Arbeit selbst machst, um fertig zu werden? Ungefähr so fühlt es sich an", schrieb eine Userin. Eine andere wählte den folgenden Vergleich: "Wenn dir jemand den Rücken kratzt und dabei den Teil auslässt, der eigentlich juckt." 

Zu oft konzentrieren sich Männer nur auf das eigene Vergnügen, ohne darauf zu achten, dass auch die Frau zum Höhepunkt kommt. Dementsprechend enttäuscht äußern sich viele. "Es ist, als wenn man darauf wartet, dass endlich der Beat droppt und das aber niemals passiert", meinte eine. Wer sich damit nicht identifzieren kann, dürfte mit Sicherheit die folgende Situation kennen: "Wenn du dich schon den ganzen Tag auf dein Lieblingsessen freust, das im Kühlschrank stehst, und wenn du nach Hause kommst, hat es schon jemand anders gegessen und nichts übrig gelassen."

Damit Sex für beide Seiten eine schöne Angelegenheit ist, ist Kommunikation wichtig. Doch unter dem Post berichten Frauen auch ganz ernsthaft davon, dass Männer eher unwirsch reagieren, wenn sie Probleme im Bett ansprechen. Und so ist Sex für viele dann doch das, was eine Userin so formuliert: "Eine Schauspielkarriere."

Quelle: "Owen Bouressa auf TikTok"

Dieser Artikel erschien ursprünglich bei stern.de.

epp/stern

Mehr zum Thema